keyvisual



HOME Lehmbaukurse.de
Kursinhalte
Lehmbauinfos
Über mich
Fotos
Termine und Preise
MFG-Fahrgemeinschaft
FAQ-Fragen+Buszeiten
Referenzen/Presse
Aus Zeitungen
Radiobericht
Danksagungen
Kontakt/Impressum

Zeitschriften und Zeitungen über meine Lehmbaukurse

 



 


 


 


 

 








Die Ressourcen von Morgen - Lehm und Strohballen

In einer Zeit, in der die fossilen Brennstoffe immer knapper und die Baustoffe immer unverträglicher werden für die Gesundheit des Menschen, tut sich ein Lichtblick auf. Baustoffe, die seit Jahrtausenden bekannt und in den letzten Jahrhunderten verschmäht und verpönt waren erleben ein Comeback. Insbesondere im Zeitalter der Passivenergiehäuser, der Pelletheizungen, Solar- und Windanlagen gewinnen Rohstoffe wie Lehm und Stroh wieder an Bedeutung.

In den Ländern dieser Welt werden rund um den Globus Häuser aus Stroh und Lehm gebaut. Die Abfallprodukte Stroh in Form von Ballen in der Landwirtschaft und der Lehm als Restmaterial beim Aushub des Kellers sind hervorragende Materialien für den ökologischen Hausbau. Das schöne an diesen Baustoffen ist, sie sind vielseitig verwendbar (siehe Test in Deutschland der FASBA), sie können günstig und fast komplett in Eigenleistung verbaut werden. Für umweltbewußte Menschen ist eins der Argumente, die Beschaffung der Baustoffe vor Ort! Ein anderes Argument ist die klimatische, gesunde Raumluft aufgrund des Lehms im Innenraum. Lehm ist einer der besten Wärmespeicher und hält Strahlung z. B. von Mobiltelefonen ab.

Dies und noch mehr veranlasste die gelernte Mauerin und Dipl. Pädagogin Beatrice Ortlepp dazu in einem alten Fachwerk in Biesenthal, 30 km nördlich von Berlin, Lehmbaukurse anzubieten. Sie baut schrittweise und bietet in Kursen ihr Wissen über ökologisches Bauen und das Bauen mit Lehm an.

Für die Mauerin ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen diese Methoden nutzen können und sich an einem Miteinander freuen. Außerdem veranstaltet sie jährlich ein Sommerfest, verschenkt diverse Pflanzen aus dem großen Garten und es ist einfach total nett, mit Badesee in der Nähe, Ruhe und viel Theorie und Praxis regen die eigenen Ideen an.

Marc Jaspert

 

 

Herr Ortlepp vorm Haus, Bericht vom Anfang
 

2002 Zitty



Zeitung

 

Sonnenplatz
 

 


Gewonnen

 

 

MOZ Haus

 

2004 Wochenblatt

BUND

Kurz

Top
mehr Infos zum Ort auch unter: www.Der-Kastanienhof.de | lehmbaukurse@gmx.de / 01781987624 / 039726258254