keyvisual



HOME Lehmbaukurse.de
Kursinhalte
Lehmbauinfos+links
Über mich
Fotos
Preise hier+bei Dir
MFG-Fahrgemeinschaft
FAQ-Fragen+Buszeiten
Referenzen/Presse
Kontakt/Impressum


Seit 2014 waren hier:
Danke für den Besuch.

Wenn Du Dich für den neuen-alten Baustoff begeisterst, probier ihn aus !

Kurse:
24.-26.4., 8.-10.5., 19.-21.6., 10.-12.7., 7.-9.8.2020 Theorie+Praxis, Kost+Logis für 399€ mit Bauwoche danach

Seit 1998 biete ich Kurse in Lehmbau an. Am ersten Tag kannst Du verschiedene Lehme, Mischungen und Wandaufbauten kennen lernen. Am zweiten Tag können weitere Wandaufbauarten vorgestellt werden, gekaufte/selbsthergestellte Putze angeworfen bzw. aufgetragen werden, Ofenarten, Grundofen, Brotbachekofen ...  vorgestellt und man kann daran arbeiten . Am dritten Tag liegt der Schwerpunkt auf Lehmproben, Verreiben, Glätten und Gestaltungstechniken. Wir können mehrfarbig arbeiten und uns z. B. in Ornament- und BildgestaltungStucculusto, Ritzverfahren oder Kratzen ausprobieren.

Im Lehmbaukurs zeige und erkläre ich die wichtigsten Maurerregeln und Fugenbilder, alles, was Du über Mörtel und Steine wissen willst und so schöne Sachen wie Säulen, Bögen, Ofenbau: Grundofen (innen, als gesunde Heizung) und Brotbackofen (außen - kann jeder bauen). Jedoch von all diesen schönen Dingen nur, was eben in 3 Tage passt.

Darüber hinaus sind auch Kurse auf Deiner Baustelle möglich. Mehr dazu unter
> Kurse bei Dir

 

Ich bin gelernte Maurerin (Baufacharbeiter) und Diplompädagogin.

In den Kursen sind 3 - 10 TeilnehmerInnen, daher sind individuelle Anleitungen möglich. Jeder kann sich in Ruhe und ausführlich mit dem Baustoff auseinandersetzen und Hintergründe erfahren. Dabei sind keine Vorkenntnisse oder handwerkliche Geschicke erforderlich, aber es schadet auch nicht. Auch künstlerisches Gestalten ist möglich (Lehmbilder, Kratz- und Ritzputze, Ornamente, originelle Wandgestaltungen, Tapetenlehm, organische Wand etc.).

Lehm ist ein einzigartiger Baustoff mit zahlreichen angenehmen und gesundheitsfördernden Eigenschaften. Zudem ist er auch für Laien gut und einfach zu verarbeiten und das Arbeiten mit Lehm bringt sehr schöne Arbeitsergebnisse hervor.

 

 

Erlebe und erlerne etwas Außergewöhnliches und entdecke in einem Lehmbaukurs die alten Lehmbauweisen unter professioneller Anweisung.

Die Kurse finden im großen Bauernhaus und in der Ruine, die Außenbaustelle ist, (www.der-kastanienhof.de) statt.

 

 Im Innenhof sind praktische Lehmanwendungen sichtbar und erfahrbar. Wir haben ca. 260m² Spielwiese, teils überdacht. In einem anderen Teil des Hauses wohnen wir, die obere Etage ist eine einfache Schlaf- und Koch-Etage für Gäste. Auf dem Hof haben wir Geflügel und deren Jungen, Hund und Schafe. 

 

Wir gehen die Sache mit Liebe und Verstand an. Was Du lernen willst, zeige ich Dir.

 

Nach dem Lehmbaukurs mache ich oft (bitte nachfragen) ein-zwei Bauwochen. 2019: Außenwandputz; und wenn es regnet: innen, Dämmung im Fußboden mit Lehm und Holzhobelspänne/Sägemehl. Kostenlose

 

Teilnahme, 5-6 h pro Tag, Kost und Logis frei.
Du kannst Dich gerne dazu anmelden, aber als LehmbaukursteilnerhmerIn kannst Du Dich hier vor Ort entscheiden und im Zimmer oder im Dachboden (Sommerschlafplätze) bleiben. So wie Du willst.

 

https://www.youtube.com/watch?v=vjafqxf7aJs

 

 

Meine Email ist: lehmbaukurse@gmx.de

Top
mehr Infos: www.Der-Kastanienhof.de | lehmbaukurse@gmx.de / 01781987624 / 039726258254